Es gibt viele Anreize sich selbstständig zu machen und einer davon ist in vielen Fällen sicherlich die Möglichkeit ortsunabhängig zu arbeiten. Ortsunabhängiges Arbeiten ist aber nicht in allen Berufsfeldern möglich und somit bedeutet eine Selbstständigkeit nicht automatisch ortsunabhängig arbeiten zu können. Falls du daran denkst, dich selbstständig zu machen, weil du gerne flexibel und frei sein möchtest, was deinen Arbeitsplatz betrifft, stelle ich dir in diesem Beitrag die besten Berufe und Jobs für ortsunabhängiges Arbeiten vor.

Ortsunabhängig arbeiten heißt nicht automatisch digitaler Nomade zu sein

Ortsunabhängig sein heißt nicht immer gleich, um die ganze Welt zu reisen, wie es zum Beispiel die digitalen Nomaden tun. Ortsunabhängiges Arbeiten bedeutet einfach, dass du von dort aus arbeiten kannst, wo es dir am besten passt. Du entscheidest, ob du lieber im Homeoffice arbeitest, in einem Coworking Space, deinem Lieblingscafé oder auch mal von unterwegs, wenn du doch verreisen willst. Wenn du ortsunabhängig arbeitest, ist es praktisch egal, von wo aus du deinen Job machst, denn alles oder zumindest das meiste deiner Arbeit kannst du online erledigen.

Die besten Berufe und Jobs für ortsunabhängiges Arbeiten

Also eins sollte klar sein, wenn du einen Blumenladen eröffnen möchtest, kannst du nicht ortsunabhängig arbeiten. Da bist du nämlich an deinen Blumenladen gebunden. Aber was für Jobs eignen sich denn eigentlich für eine Selbstständigkeit und ortsunabhängiges Arbeiten?

Blumenladen

Autor, Redakteur, Texter und Blogger

Egal ob du Bücher schreibst, Artikel für Zeitungen oder Zeitschriften, Texte für Websites, Blogs oder Apps verfasst. Als Autor, Redakteuer, Texter oder Blogger kannst du dich toll selbstständig machen und in den meisten Fällen komplett ortsunabhängig arbeiten.

Content Manager

Wenn du als Content Manager die Webseiten und Blogs anderer Unternehmen in Schuss hältst und dafür sorgst, dass die neuen Inhalte SEO-konform eingebaut werden, spielt es in der Regel keine Rolle, von wo aus du das machst.

Online Marketing Spezialist

Steht vor einer Berufsbezeichnung oder einer Tätigkeit der Begriff „online“, kannst du davon ausgehen, dass du den Job komplett ortsunabhängig durchführen kannst. Als Online Marketing Spezialist sorgst du dafür, dass die Webseiten deiner Kunden gut laufen, bekannt werden und möglichst viele neue Leads oder Verkäufe etc. generieren. Sei es mit Inbound Maketing, Content Marketing, Influencer Marketing oder anderen Online Marketing Techniken und das von zu Hause aus oder von wo du willst.

Webentwickler, Programmierer, Webdesigner

Webentwickler, Programmierer und Webdesigner sind auch klassische Online-Berufe, die eigentlich komplett ortsunabhängig durchgeführt werden können. Das tolle an diesen Jobs ist, dass es eine hohe Nachfrage gibt und die Aufträge in der Regel sehr gut bezahlt werden.

Fotograf

Mal ein etwas klassischerer Beruf, der heute in der digitalen Zeit aber auch relativ ortsunabhängig durchgeführt werden kann. Klar, nicht wenn du ein Fotostudio aufmachen möchtest, um dort Passbilder zu schießen und so. Aber wenn du deine Fotos online, zum Beispiel als Stockfotos, verkaufen möchtest, ist es egal von wo aus du sie auf deine Website oder auf die Onlineplattform lädst.

Als Fotograf ortsunabhängig arbeiten

Grafikdesigner

Als Grafikdesigner kannst du heutzutage ebenfalls ziemlich gut ortsunabhängig arbeiten, vor allem, wenn du selbstständig bist. Denn meistens wird in der heutigen Zeit alles am Computer gestaltet und das fertige Design dann auch als Datei an den Kunden verschickt bzw. an die Druckerei etc..

Übersetzer

Wenn du dich als Übersetzer selbstständig machst, kannst du ebenfalls von überall aus arbeiten, denn meistens werden Texte doch online übermittelt. Solltest du vereidigter Übersetzer sein und originale Unterlagen brauchst, kannst du dir die Dokumente einfach zuschicken lassen. So kannst du ebenfalls im Homeoffice, einem Coworking Space oder auch mal von einem ganz anderen Ort aus arbeiten.

Setzer

Ist deine Spezialität das Layout von Büchern, Zeitschriften und Co, kannst du als Setzer auch ortsunabhängig arbeiten. Denn wie die oben genannten Jobs werden Bücher etc. heutzutage ebenfalls digital gesetzt. Es ist also egal wo auf der Welt du die Datei mit deinem Satzauftrag herunterlädst.

Ortsunabhängiges Arbeiten ist vielfältig

Ich hoffe, diese Liste hat dir einen guten Überblick über die besten Berufe und Jobs für ortsunabhängiges Arbeiten gegeben. Sicherlich gibt es noch mehr und vielleicht ist mir sogar ein wichtiger Job durch die Lappen gegangen. Wenn das so sein sollte, kannst du mich gerne in den Kommentaren darauf hinweisen.

Ortsunabhängiges Arbeiten und selbstständig sein ist die perfekte Kombination. Vielleicht möchtest du aber erst einmal Berufserfahrung sammeln und eine feste Anstellung haben, damit du später das nötige Know How hast, um dich selbstständig zu machen. Auf die Flexibilität ortsunabhängig zu Arbeiten, möchtest du aber trotzdem nicht verzichten. Dann schau doch mal in den Artikel über ortsunabhängiges Arbeiten mit sicherem Einkommen auf dem Blog Work and Travel rein. Und um deine Zweifel bezüglich der Selbstständigkeit zu Überwinden und motiviert in die Selbständigkeit zu starten, empfehle ich dir den kostenlosen E-Mail Kurs, zu dem du dich hier anmelden kannst.


  • […] Keine Superhelden findest du eine Liste der besten Berufe und Jobs für ortsunaghängiges Arbeiten, die für Freelancer geeignet […]

  • […] kann ortsunabhängig arbeiten und reist regelmäßig. Zuletzt war er in Indien. Seine Zeit auf Reisen verbringt er neben dem […]

  • […] und sorgen dafür, dass wir als Selbstständige Geld verdienen. Anderen Selbstständigen, wie digitalen Nomaden, geht es […]

  • […] du wie Johanna und ich ortsunabhängig tätig bist, dann hingegen kannst du mit einer sehr viel freieren Zeiteinteilung rechnen. Und, […]

  • >